Juli 25, 2021

.kinoticket-blog.de

| highest standard in cinema addiction |

Bad Banks (Season 1 & 2)

Bad Banks - TV Promo Plakat
© 2020 Letterbox Filmproduktion | IRIS Productions | ZDF | arte

I found sth. on Netflix

Erinnert ihr euch an diese wüsten Beschimpfungen auf die GEZ, die „Steuereintreibungszentrale“, die Vögel, die jeden Fernseher pro Forma mit Abgaben besteuern… was man später mal umgewandelt hat in „Ihr braucht gar keinen Fernseher mehr, um euch die Kohle aus den Taschen zu ziehen, ne Wohnung reicht“?

Yes, auf die GEZ ist ausreichend (und leider häufig auch zurechter) Hass im Umlauf und so manch einer fragt sich manchmal, wozu man diese „Spinner“ überhaupt braucht.

Ich sag’s euch.

Bad Banks. Ja, das Ding ist jetzt schon paar Jährchen alt und lief damals im Fernsehen, also 2018 … und irgendwann 2020 wieder. Und ja, es ist ZDF und arte, die sich hier u.a. mit verkünstlert haben und eine Serie rausgeballert, die so ein anmutiges, valides, funktionierendes und fundiertes Serienuniversum als Messlatte ins deutsche TV wirft, dass sich andere Produktionen davon ihr komplettes Abendbrot in Scheiben runtersägen und diesen Stil einfach kopieren sollten.

Ich habe die Serie nun schon mehrfach gesehen („Oh Gott, er kuckt Fernsehen! Tötet ihn!“) und gerade entdeckt, dass Netflix sie ins Programm aufgenommen hat und somit nun endlich jedem (auch den GEZ-Verweigerern) die Chance bietet, sich dieses Juwel von Serie zu verinnerlichen.

Ja Leute, sowas können diese „GEZ-finanzierten Ärsche“, über die ihr die ganze Zeit schimpft, aus dem Boden stampfen. Deutschland kann, wenn es will. Deutsches TV kann, wenn es will.

Wer sich vorab spoilern möchte (Ich empfehle klar und deutlich das Gegenteil!), darf gerne im hiesigen Internet stöbern, die Kritiken sind voll und teilen häufig meine Meinung. Diese Serie ist großartig, auch wenn die zweite Staffel etwas „abnimmt“, aber dennoch ein großartiges Serienumfeld schafft und für The Big Short-Fans neuen Nährboden an bester Unterhaltung bietet.

Man hat tatsächlich nie das Gefühl, Fernsehen zu schauen, sondern eher … eine hochwertige Serie.

Genau das ist Bad Banks – und ich empfehle jedem von euch: Schaut sie euch an, so lange die Chance dazu besteht.

Eine Folge schauen, danach ist man gefesselt. Unglaublich gut ausgearbeitete Charaktere, glaubwürdige Figuren, fundiertes Hintergrundwissen und ein Plot, der als solches wirklich gut funktioniert und bis zum Ende spannend bleibt. Ein Juwel.

Nachspann: ⚪️⚪️⚪️ | Braucht man nicht abwarten, gehört für mich aber dennoch irgendwie als Outro dazu.

TV Erstausstrahlung: 01. März 2018

Original Title: Bad Banks
Length: 2 Staffeln à 6 Folgen mit durchschnittlich 50 Min. Laufzeit
Rated: FSK 12

Diesen Film kaufen auf:
Prime Video: Staffel 1Staffel 2
Bluray: https://amzn.to/3rzWHl1
DVD: https://amzn.to/2WOi2sX

© 2015 - 2021 by Ben K. | kinoticket-blog.de | All rights reserved. | Newsever by AF themes.