Fishermans Friends - Filmplakat
© 2019 Splendid Film GmbH

Unter britischem Humor mag jeder verstehen, was er möchte: Oftmals eine zynische, an den Haaren herbeigezogene, satirische Unwirklichkeit, die mit Biss und viel Kraft punktet und die Menschen aus tiefster Seele zum Lachen bringt.

Fisherman’s Friends wird zwar als britische Komödie beschrieben, ähnelt aber eher einer herzlichen Nacherzählung der wahren Begebenheit, auf der dieser Plot tatsächlich beruht und die das auch durch Bildmaterial im Abspann beweist.

Damit ist das Geschehen nicht mehr all zu absurd, wie man es sonst aus britischen Komödien kennt, sondern haftet durchaus etwas Ernsthaftigkeit an die Sache, die dem Attribut “britische Feel-Good-Komödie” jedoch keinerlei Konkurrenz macht.

Sommer, Sonne, gute Laune – und ein Vorfall, der zwar recht seltsam anmutet, diese Truppe aber zu nationalem Ruhm gebracht hat und ihnen damit den Durchbruch verschaffte.

Der Zeitpunkt, an dem dieser Film die Leinwände bespielt, könnte also besser nicht gewählt sein – und jedem, der seine Seele mal wieder etwas streicheln möchte, sei ans Herz gelegt, sich ein Kinoticket für diesen Film zu besorgen.

Das Flair und die Heimeligkeit ist vielerorts vielleicht schon dem großen globalen Wahnsinn gewichen – umso mehr gut tut es, sich einmal noch in die Höhlen der Vergangenheit zurückzuziehen und zu erkennen, was wahre Werte tatsächlich bedeuten.

.kinoticket-Empfehlung: Liebevoll inszenierte, völlig verrückte – aber dennoch wahre – Tatsachen, die den Wert einer Gemeinschaft ganz neu definieren. Das sommerliche Gefühl von Freude und Zufriedenheit und der spaßige Faktor Großbritanniens sorgen hier für zusätzlichen Filmspaß im Kino. Nehmt ihn mit!

Nachspann: Zeigt Bilder der echten Fisherman’s Friends. Also dran bleiben.

Kinostart: 08. August 2019

Original Title: Fisherman’s Friends
Length: 112 Min.
Rated: FSK 0